Pharma Online Marketing Workshop 2018

Anregende Vorträge, wertvoller Austausch und Networking-Pausen bei Sonnenstrahlen, an einem goldenen Oktobertag machten den Dr. Kaske Pharma Online Marketing Workshop zu einem fantastischen Event! Gekrönt wurde der Tag durch die Abendveranstaltung mit Top-Speaker Phillip Keil. Beim zweiten Workshop von Dr. Kaske im Münchner Skyloftstudio stand das Thema Pharma Online Marketing im Fokus. Durch einige unserer Mitarbeiter und dem Gast-Redner Tobias Brodtkorb lernten die über 50 Teilnehmer mehr über das facettenreiche Thema.

Ein gelungener Workshop von Dr.Kaske

Das Event startete um 9 Uhr morgens unter dem Motto Ankommen, Frühstücken und Wohlfühlen! An einem angenehmen, milden Herbsttag mit strahlendem Sonnenschein auf der Dachterrasse, fiel dies bei Kaffee und leckeren Häppchen, bis zum Beginn der Vorträge auch nicht schwer. Dann ging es auch schon los mit einer herzlichen Begrüßung von Fabian Kaske und der Einführung der Live-Umfragen, an welchen das Publikum im Laufe des Tages online direkt teilnehmen konnte und bei der jeder Teilnehmer mit jeder richtig beantworteten Frage die Chance auf einen von drei tollen Gewinnen hatte, darunter eine Apple Watch und eine Amazon Alexa.

Spannende Vorträge von unseren Experten

Den inhaltlichen Einstieg machte Cross Media Marketing Managerin Katharina Türmer, indem sie die Teilnehmer durch ein „Digital Customer Journey“ führte und ihnen den Weg aufzeigte, den Patienten während des Online-Kaufprozesses speziell im Pharmabereich durchlaufen. Die Teilnehmer konnten verstehen, wie sich die Shopper im Netz an Hand von Touchpoints und Einflussmöglichkeiten bis zum gewünschten Kauf verhalten.

Online-Apotheken-Experte Rafael Adler machte in seinen Vorträgen deutlich, welche Online-Kanäle wirklich den Erfolg versprechen und gab einen Überblick zu gelungenen Onlinekampagnen in der Pharmabranche. Immer mehr Werbe-Invests wandern in den Online-Kanal ab und vor allem die Umstellung von Desktop- zu Mobile-Werbung ist besonders zukunftsrelevant. Der zweite Vortrag von Rafael Adler machte die besten umgesetzten Lösungen im Online Handel zum Thema. Er ging tiefer in die Thematik der User Experience ein und stellte die Frage: Wie benutzerfreundlich ist meine Werbung?

Interessante Informationen rund um Marktvergleiche, Strategien und Taktiken im Apothekenmarkt gab es in den Vorträgen von Marketing-Expertin Kim Lander. Sie zeigte den Teilnehmern gleich zu Beginn, welch großen Anteil der Versandhandel am Gesamtapothekenmarkt 2018 schon hat und wie dieser in Zukunft noch wachsen wird Zudem lieferte sie Zukunftsprognosen und Entwicklungen zum US-Online-Giganten Amazon.

Tobias Brodtkorb von Sempora Consulting, der angesehenen Healthcare Unternehmensberatung, sprach in seinem Vortrag zum Thema eShopper Insights über unterschiedliche Erkenntnisse aus Warenkorbanalysen in ausgewählten Märkten. Fabian Kaske gab zunächst einen spannenden digitalen Marktüberblick zu Onlineinvestitionen der führenden Hersteller und Marken. Mit hilfreichen Frameworks und anschaulichen Praxisbeispielen richtete er in seinem zweiten Vortrag einige Worte zum Thema Competitive Intelligence an das Publikum. Zum Schluss gab er einen Ausblick und sprach über mögliche Entwicklungen in der Pharma-Branche.

Entspanntes Networking und tolles Abendevent

Die angenehmen Lunch- und Networking-Breaks zwischen den Vorträgen sorgten für eine lockere Atmosphäre zwischen Teilnehmern und dem Dr. Kaske-Team. Abgerundet wurde der Workshop-Tag durch ein entspanntes Abendevent mit einem Highlight für alle Teilnehmer: Ein spannender Vortrag des Piloten Phillip Keil mit dem Titel Crash oder Punktlandung?! – mit Gänsehautgarantie! Über den Dächern Münchens ließ sich mit Drinks und Snacks, bei netten Gesprächen unter Kollegen, Kunden und Branchen-Partnern der Abend optimal ausklingen.

Ein Highlight zum Abendevent

Ein Höhepunkt des entspannten Dr.Kaske-Abendevents war der Vortrag des Top-Speakers und Piloten Philip Keil. Er berichtete darüber wie er selbst eine Nah-Tod-Erfahrung mit mehreren Hundert Leuten gemeistert hat und auf welche Art er damit umgegangen ist. Wie kam es bei ihm und weiteren Beispielen zu einer Punktlandung und keinem Crash? Wie lassen sich daraus Implikationen für den Berufsalltag der Unternehmenswelt ziehen? Er brachte dem Publikum in seinem Vortrag auf unterhaltsame, aber auch seriöse Art und Weise nahe, wie man lernen kann Mitarbeiter zu motivieren, Teams zu führen und mit schwierigen Chance-Prozessen umzugehen. Denn oft machen das Team und die Zusammenarbeit, sowohl im Flugzeug, als auch im Unternehmen, den Unterschied zwischen einer Punktlandung und einem Crash aus. Auszüge zum Vortrag gibt es hier!

Beim nächsten Mal dabei sein!

Sei beim nächsten Mal dabei und profitiere von den exklusiven Einblicken in das vielschichtige Thema des Online-Marketings. Das Dr. Kaske-Team hatte auf der Veranstaltung viel Spaß und anregende Gespräche mit den Teilnehmern. Aber nicht nur wir haben die Veranstaltung als durchgehend positiv empfunden. Viele der Teilnehmer würden den E-Commerce Workshop anderen Kollegen und Geschäftspartnern weiterempfehlen. Der nächste Workshop steht schon vor der Tür!